Konzepterstellung „Wanderausstellung Suffizienz“

Mit einer Förderung im Rahmen der Ausschreibung für Suffizienzprojekte der Stiftung Mercator Schweiz erarbeitet eine Arbeitsgemeinschaft ein Konzept für eine Wanderausstellung, die eine breite Öffentlichkeit für das Thema Suffizienz sensibilisiert. Das Netzwerk Nachhaltigkeit in Kunst und Kultur (2N2K) ist Träger dieser Arbeiten.

Kontakt: annett.baumast@2n2k.ch

SMS_L_RGB